Dienstag, 10. Januar 2017

Offene Werkstatt


Nach etwas mehr als einem Jahr Erfahrung mit meinen Kursen habe ich mich zu einer Änderung entschlossen. Ab sofort haben Damen die Möglichkeit, am ersten und dritten Samstag des Monats bei mir in der Offenen Werkstatt die Anfertigung von Dessous, Bademoden und Sportkleidung zu lernen. Das Tempo und das Programm wird also nicht mehr von mir vorgegeben, sondern jede arbeitet das, was sie sich wünscht.
Selbstverständlich sollen auch Herren diese Gelegenheit erhalten, aber da muss ich darum bitten, dass sie eine ganze FreundInnengruppe oder Privatunterricht organisieren.

Inhalte:
Anpassung von Fertigschnitten und Anfertigungstechnik von Dessous, Bademoden und Sportkleidung

Bitte bringen Sie Ihre eigene Nähmaschine, den gewünschten Schnitt und das Material mit. Sie können bei mir aber auch eine Nähmaschine für 3 Euro die Stunde ausleihen.

Für einen Slip benötigen Sie: 0,5m bi-elastischer Stoff, 2,5m Gummi zum Einfassen, ein Rest BW- oder Vi-Jersey für den Schritt, elastische Spitze und Schmuck nach Belieben.
Für ein Unterwäsche-Set (BH und Slip):  0,5m bi-elastischer Stoff, 0,2m Powernet, 5m Gummi zum Einfassen, 0,8 m Bügelband, 1 Paar Bügel in der richtigen Größe, 1m Trägergummi, 4 dazu passende Schieber, ein 2- oder 3-reihiger BH-Verschluss, 1 Stück undehnbare Charmeuse oder Organza für das BH-Mittelstück, 1 Rest BW- oder VI-Jersey für den Schritt des Slips, dehnbare Spitze und BH-Schmuck nach Belieben.

weiteres Arbeitsmaterial: Jersey- oder Stretchnadeln für die Nähmaschine, Schnittpapier, Bleistift, Papierschere, Tixo, Geo-Dreieck, Stoffschere, Rollschneider, Fadenschere, dünne Stecknadeln, Kreide oder Trickmarker, Maßband, Nähgarn.

Kosten: 20 Euro pro Stunde

Anzahl der TeilnehmerInnen: max. 4

Ort:
in meinem Atelier im Museumsquartier
Museumsplatz 1/E-5.6
1070 Wien

Termine:
Siehe Kasten nebenan

Anmeldung unter doctor@barbaraboll.com

Für die Beschaffung der nötigen Materialien ist Ihnen Angelika Burger gerne behilflich:  www.wien2002.at
Bezüglich Schnitten empfehle ich Merckwaerdigh, PinUpGirls, Deine Dessous und MakeBra.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen